Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d848472834/htdocs/clickandbuilds/GemeindeWalchum/wp-content/plugins/wp-paging/wp-paging.php on line 92
Archive

Generalversammlung des VHHG

(WS – 29.06.2022) Während der Generalversammlung des Gewerbevereins Walchum/Hasselbrock wurden die zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder für weitere zwei Jahre einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.
Demnach bleiben: Georg Eiken stellvertretender Vorsitzender, Heiner Schweers 2. Schriftführer, Christoph Terhorst 2. Kassenwart, Thomas Stolletz 3. Beisitzer und Tobias Falkenberg 4. Beisitzer. Die Kasse wird im nächsten Jahr von Ralf Lücke und Hans Thünemann geprüft.
Als weiterer Punkt stand eine Satzungsänderung auf der Tagesordnung. Diese war notwendig geworden, weil der Verein seit dem letzten Jahr von zwei Vorsitzenden geführt wird. Die Mitglieder stimmten der Änderung für die Doppelspitze einstimmig zu.
Kassenwart Hermann Kanne trug die Einnahmen und Ausgaben des Vereins vor und konnte einen kleinen Jahresüberschuss feststellen.
Schriftführer Matthias Behrens berichtete in seinem Jahresrückblick, dass wegen Corona nur zwei Veranstaltungen durchgeführt werden konnten. Das waren das sehr gut besuchte Oktoberfest auf dem Wochenmarkt und als Ersatz für den leider abgesagten Weihnachtsmarkt habe man einen kleinen Adventsmarkt auf dem Marktplatz organisiert.
Für dieses Jahr kündigte Behrens folgende Veranstaltungen an: Das Moonlightfestival am 5. August, das Oktoberfest am 19. Oktober und den Weihnachtsmarkt am 26./27. November.
Zum geplanten Moonlightfestival berichtete der Vorstand von folgendem Highlight: Es sollen zwei Heißluftballons geordert werden, die dann vom Sportplatz aus starten werden. Für Anmeldungen und über die Kosten werde zeitnah ein Flyer im Detail informieren.
Ferner wurde darüber informiert, dass der Klönwagen seit einigen Wochen wieder auf dem Wochenmarkt steht und Bäcker Ganseforth dort für kleines Geld Kaffee und Gebäck anbietet.
Bürgermeister Alois Milsch dankte dem Verein für die gute Zusammenarbeit und für die vom VHHG organisierten Veranstaltungen. Dann berichtete Milsch von der gut gelungenen neuen App der Gemeinde Walchum und lobte das Engagement der App-Gruppe.Der Vorstand des VHHG Walchum/Hasselbrock mit (von links) Claudia Kleemann, Jürgen Terhorst, Matthias Wessels,
Heiner Schweers, Georg Eiken, Alois Milsch, Tobias Falkenberg, Ralf Lücke, Christoph Terhorst, Hermann Kanne, Matthias Behrens und Hans Thünemann. Foto: W. Schweers