Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d848472834/htdocs/clickandbuilds/GemeindeWalchum/wp-content/plugins/wp-paging/wp-paging.php on line 92
Archive

Ratssitzung vom 10.12.19

(WS – 10.12.2019) Zu Beginn der Sitzung gedachte der Rat mit einer Gedenkminute dem am 2. Dezember verstorbenen langjährigen Ratsmitglied Alfons Glandorf. Glandorf gehörte dem Rat von 1973 bis 2001 an, er war stellvertretender Bürgermeister von 1981 bis 2001 und im Rat der Samtgemeinde Dörpen von 1996 bis 2001.

.
1. In der Bürgerfragestunde erkundigten sich einige Bürger/innen nach dem Sachstand des in Planung befindlichen neuen Baugebietes in Hasselbrock. Bürgermeister Alois Milsch erläuterte den derzeitigen Planungsstand und berechnete daraus den voraussichtlichen möglichen Baubeginn für den Mai 2020. Da die anwesenden Zuhörer auf eine rasche Baureife drängten, beauftragte der Rat den Bürgermeister, das Planungsbüro zur vordringlichen Bearbeitung der Unterlagen zu veranlassen.

.
2. Annahme von Zuwendungen (Spenden)
Nach § 111 Abs. 7 Niedersächsisches Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) muss der Rat über die Annahme von Spenden entscheiden. Die Heeren-Herkener Kiesbaggerei hat 2.500,00 € für die Heimatpflege gespendet. Der Rat beschließt einstimmig, die vorgenannte Spende anzunehmen.

.
3. Sachstand eines Neubaus einer Kindertagesstätte in Walchum.
Der Auftrag für die Planung des Neubaus wurde an das Architekturbüro Becker aus Haren erteilt. Der Neubaustandort wurde so gewählt, dass der Kindergartenbetrieb weiterlaufen kann und kein Teilabriss des vorhandenen Altgebäudes während der Bauphase vorgenommen werden muss. Seitens der Verwaltung wurden Förderanträge beim Land und beim Landkreis gestellt.

.
4. Bürgermeister Milsch berichtete, dass zur Verbesserung des Funknetzes demnächst in Walchum ein Funkturm mit einer Reichweite von 3,5 km beim Parkplatz an der A31 (am Pottweg) errichtet wird.

2019-12-10_08-Rat_Lageplan-Kindergarten-web800