Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d848472834/htdocs/clickandbuilds/GemeindeWalchum/wp-content/plugins/wp-paging/wp-paging.php on line 92
Archive

Einweihung Kindergarten

(WS – 2.6.2022) Mit einer kleinen Feierstunde und in Anwesenheit zahlreicher Ehrengäste erhielt der neue Kindergarten nun den kirchlichen Segen.
Bürgermeister Alois Milsch erinnerte in seiner Begrüßungsrede an die Entwicklung des Kindergartens von der Übernahme der ehemaligen Kreisberufsschule in den 1970er Jahren bis zum heutigen Neubau.
Der Architekt Christoph Becker erläuterte die Bauweise und wies auf eine Besonderheit bei der Kostenabrechnung hin. Die veranschlagte Bausumme von rund 2,4 Millionen Euro sei um 130.000 Euro unterschritten worden. Mit diesem Geld habe man in den Kindergarten eine Fotovoltaikanlage und Erdwärme Pumpen eingebaut und sei somit unabhängig von fossilen Energieträgern.
Landrat Marc-André Burgdorf gratulierte der Gemeinde zu dem gelungenen Werk und er befürwortete die öffentlichen Zuschüsse für die Kindergärten, denn die Kinder seien unsere Zukunft.
Der Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Hermann Borchers, hob den besonderen Stellenwert der katholischen Kindergärten hervor. Hier werde den Kindern die Grundwerte für ein christliches Leben gelehrt.
Die Leiterin des Kindergartens, Anna Thormann, schilderte die Zeit der Bauphase. Die Kinder hätten mit großem Interesse den Baufortschritt verfolgt und einige hätten sich die Nase an den Scheiben plattgedrückt.
Thormann und ihr Team hatten mit den Kindern für diesen großen Tag kräftig geübt und sie erfreuten die Gäste mit dem Lied „Komm, bau ein Haus, das uns beschützt“ und eine „Trommler-Parodie“.
Zum Abschluss der Feier segnete die Pastorale Koordinatorin Sandra Gebbeken, in Vertretung des erkrankten Pastors Schneider, die Räumlichkeiten.

Bürgermeister Alois Milsch begrüßt die Gäste. Fotos: W. Schweers

Foto von links: Sandra Gebbeken, Anna Thormann, Alois Milsch, Hermann Borchers, Marc-André Burgdorf und Christoph Becker.

Architekt Christoph Becker übergibt symbolisch den Schlüssel an die Leiterin des Kindergartens, Anna Thormann.

Die Kinder singen das Lied „Komm, bau ein Haus, das uns beschützt“

Die Pastorale Koordinatorin Sandra Gebbeken segnete den Kindergarten.