Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d848472834/htdocs/clickandbuilds/GemeindeWalchum/wp-content/plugins/wp-paging/wp-paging.php on line 92
Archive

Ratssitzung vom 05.09.2019

(WS – 5.9.19) In o. g. Sitzung behandelte und beschloss der Rat der Gemeinde Walchum folgende vier Punkte:

.

1)  Herr Ralf Lücke beantragt für sein Grundstück (Flurstücke 80/1 und 80/4 der Flur 6) die Einleitung eines Bebauungsplanverfahrens.
Mit der Aufstellung des Bebauungsplanes soll die Möglichkeit geschaffen werden zur Errichtung eines Wohnhauses mit Remise zur Eigennutzung und Erweiterung der vorhandenen Werkhalle. Zurzeit führt die Samtgemeinde Dörpen eine Flächennutzungsplan-änderung in dem Bereich durch, mit dem Ziel der Darstellung von Mischgebietsflächen. Der Rat stimmt einstimmig zu.
1-Bebauungsplanes Nr. 32-Hasselbrock-web640 2-Bebauungplan Lücke-Hasselbrock-web640

2) Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 33 „Im Tannensand II“ im beschleunigten Verfahren.
Auf der freigewordenen Fläche der ehemaligen Turnhalle soll ein Bauplatz ausgewiesen werden und ein Spielplatz mit Trimm-Dich-Pfad sowie ein Fußweg zum Dorfteich angelegt werden. Der Rat stimmt einstimmig zu.

3-Bebauungsplan Nr.33-Tannensand-Walchum-web6404-Bebauungsplan Nr. 33-Im Tannensand II-Walchum-web6403) Dem Antrag des Musikvereins Walchum auf einen Zuschuss von 500,- Euro für das am 28. September stattfindende Konzert beim Heimathaus stimmt der Rat einstimmig zu.

.

4) Bürgermeister Milsch berichtete, dass etliche Bürger darauf hingewiesen haben, dass die Straße vom Gesundheitszentrum zur Marktstraße direkt auf die Verkehrsinsel in der Marktstraße zuläuft und die Zufahrt erschwert. Der Rat beschließt daher einstimmig, die Durchfahrt in der Verkehrsinsel um zirka vier Meter zu verbreitern und somit einen reibungslosen Verkehrsfluss zu gewährleisten. Die Arbeiten sollen vom Bauhof Walchum ausgeführt werden.

Verkehrsinsel-Marktstr-web640Foto: W. Schweers