Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d848472834/htdocs/clickandbuilds/GemeindeWalchum/wp-content/plugins/wp-paging/wp-paging.php on line 92
Archive

Ehrungen im Rat

Ratssitzung vom 28.10.2016

.
(WS – 28.1016) Ehrungen verdienter Ratsmitglieder standen im Mittelpunkt der Ratssitzung am 28. Oktober.

.…………………………..Der auf eigenen Wunsch aus dem Amt scheidende Bürgermeister Hermann Schweers erhielt vom Niedersächsischen Städte- und Gemeindeverbund die Goldene Ehrennadel nebst Urkunde für seine 40-jährige Ratsarbeit und die Silberne Ehrennadel mit Urkunde für seine 20-jährige Amtszeit als Bürgermeister. Zudem überreichte der Samtgemeindebürgermeister Hermann Wocken  dem Geehrten eine Urkunde und einen Blumenstrauß für seine 30-jährige Mitarbeit im Samtgemeinderat der SG Dörpen. Der stellvertretende Bürgermeister Alois Milsch dankte dem scheidenden Bürgermeister für seine langjährige ehrenamtliche Arbeit im Dienste der Gemeinde mit einer Urkunde und dem Ehrenteller der Gemeinde.

In ihren Laudationes würdigten sowohl der SG-Bürgermeister als auch der stellvertretende Bürgermeister die Verdienste des Geehrten für die Gemeinde Walchum. Beide ließen die zahlreichen Projekte des Bürgermeisters während dessen Amtszeit noch einmal Revue passieren und stellten übereinstimmend fest, dass in diesem Zeitraum in die genannten Projekte in den letzten 20 Jahren 12.000.000 €  investiert worden seien.
Der ebenfalls auf eigenen Wunsch aus dem Rat ausscheidende Ratsherr Gerhard Hartmann erhielt für seine 25-jährige Ratsarbeit die Silberne Ehrennadel mit Urkunde vom Niedersächsischen Städte- und Gemeindeverbund und einen Blumenstrauß. Das weiterhin im Rat verbleibende Ratsmitglied Heinz Dirksen wurde ebenfalls für seine 30-jährige Ratsarbeit mit der Silbernen Ehrennadel nebst Urkunde vom Niedersächsischen Städte- und Gemeindeverbund ausgezeichnet.
Tagungsordnungspunkt „Prüfung der Jahresabschlüsse für 2011, 2012 und 2013 der Gemeinde Walchum“: Das Prüfungsamt bescheinigte der Gemeinde eine ordnungsgemäße Buchführung. Der Rat erteilte dem Bürgermeister einstimmig Entlastung.

ADie Geehrten (v. l.) Hermann Schweers, Gerhard Hartmann und Heinz Dirksen mit den Gratulanten Alois Milsch und Hermann Wocken. Foto: W. Schweers