Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d848472834/htdocs/clickandbuilds/GemeindeWalchum/wp-content/plugins/wp-paging/wp-paging.php on line 92
Archive

Oldtimer-Club Mitgliederversammlung

(pg-14.04.15) Bei den Wahlen des Oldtimer-Clubs e. V. Walchum-Hasselbrock wählten die Mitglieder einstimmig Hermann Hegemann zum zweiten Vorsitzenden, Marianne Eiken zur stellvertretenden Schriftführerin, Ulrich Ehm  zum Kassenwart sowie Hermann-Josef Telgen zum stellvertretenden Kassenwart. Phillip Hartmann, Agatz Eiken und Karl-Heinz Leffers fungieren als Beisitzer. Johann Kampen und Hans Nie behalten die Posten der Gerätewarte sowie Jurjen Middel das Amt des Getränkewartes inne. Zum Kassenprüfer wurde Helmut Hermes ernannt.
„Das Oldtimertreffen gehört zu den Highlights des vergangenen Jahres“ betonte Vereinschef Franz Germer in seinem Jahresrückblick. Über eine hohe Besucheranzahl konnten sich die 198 ausgestellten Fahrzeuge und der Teilemarkt freuen. Kaffee und Kuchen sowie die Tombola seien mit großem Interesse angenommen worden. Einen Dank sprach der Vorsitzende allen Helfern aus, die zu dem Gelingen des Oldtimertreffens beigetragen haben. Besonders erwähnte Germer in diesem Zusammenhang die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Walchum und die Frauen des Vereins. Als Dankeschön  für die Hilfe beim Oldtimertreffen lud der Verein alle freiwilligen Helfer zu einem gemütlichen Abend ein. Zu den weiteren Veranstaltungen zählte die Teilnahme beim Neujahrsempfang, beim Frühlingsfest in Dörpen und beim Erntedankfest  in Steinbild. Des Weiteren organisierten die Oldtimerfreunde den Auf- und Abbau der Holzhütten beim Weihnachtsmarkt und des Zeltes beim Moonlightshopping und dem Oktoberfest auf dem Wochenmarkt.  In seinen Grußworten sprach Bürgermeister Hermann Schweers sein Lob und Dank für die Arbeit aus, die die Vereinsmitglieder bei den Veranstaltungen innerhalb der Gemeinde (Moonlightshopping, Oktoberfest, Weihnachtsmarkt), leisten würden. Ohne ehrenamtliche Helfer sei ein reges Leben in der Kommune nicht möglich, so Schweers. Er wünschte dem Verein für die Zukunft alles Gute und weiterhin einen Verlauf wie in den vergangenen Jahren und  versicherte den Mitgliedern, dass die Gemeinde  dem Verein immer zur Seite stehe.  Als Anregung für die kommende Saison gab der Vorstand bekannt, dass anstatt einer letzten Ausfahrt im Sommer eine Planwagenfahrt mit anschließendem Grillen stattfinden soll.  Zusätzlich steht die Anschaffung einer neuen Vereinsflagge in Planung.  Vereinschef Franz Germer  motivierte die Versammlung,  das Interesse  und die Teilnahme an auswärtigen Treffen  zu erhöhen. Denn nur dadurch sei gewährleistet, dass beim nächsten Oldtimertreffen in Walchum eine hohe Besucherzahl zu erwarten sei. Anstehende Termine: 19.04. Oldtimertreffen Papenburg, 22.04. Infoveranstaltung in Dörpen Aula Oberschule, 25.04. Oldtimertreffen Neubörger , 03.05. Einführung Pfarrer Schneider, 24.05. Oldtimertreffen Jipsinghuizen (NL), 18.08. Oldtimertreffen Wippingen, 05/06.09. Oldtimertreffen Lehe
Oldtimerclub Mitgliederversammlung (Copy)
Foto: Der amtierende Vorstand des Oldtimer-Clubs (von links) Hermann-Josef Telgen, Karl-Heinz Leffers, Ulrich Ehm, Alois Milsch, Franz Germer, Hermann Hegemann, Agatz Eiken, Marianne Eiken, Jurjen Middel und Johann Kampen. Es fehlen: Phillip Hartmann und  Hans Nie. Foto: Petra Glandorf