Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d848472834/htdocs/clickandbuilds/GemeindeWalchum/wp-content/plugins/wp-paging/wp-paging.php on line 92
Archive

„Lesen für Unicef“

(04.12.2018) Im Rahmen der bundesweiten Spendenaktion „Lesen für Unicef“  – Kinder lesen für Kinder in Madagaskar – beteiligten sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Walchum an dieser Initiative.
Die Spendenaktion „Lesen für Unicef“ fördert zu 50 % das Unicef-Bildungsprojekt „Let us learn“  und 50 % verbleiben innerhalb der Schule zum Erwerb von neuen Büchern für die Schulbibliothek. Die Spendensumme ermöglicht den Aufbau und die Ausstattung von Schulen, eine bessere Unterrichtung der Schüler und die Ausbildung von Lehrern in Madagaskar. Die Mädchen und Jungen haben in einer Zeitspanne von einemTag bzw. einer Woche vorgegebene oder auch eigene Bücher gelesen. Eltern, Bekannte, Nachbarn, Freunde und weitere Sponsoren unterstützten diese Aktion mit einer Spende pro gelesener Seite und erzielten eine Spendensumme von 816 Euro. Als Dankeschön für das Engagement der Kinder und anlässlich einer Lesereise in die Heimat besuchte der in Walchum geborene und in Münster lebende Wilhelm Gruber die Grundschule Walchum und las den Schülern Geschichten aus seinen geschriebenen Büchern vor. Neben seinem Beruf als Lehrer schrieb Gruber in den letzten dreißig Jahren zehn Kinderbücher unter anderem mit den Titeln „Der Kopfstandleser“, „Weihnachtsgeschichten“, „Ein Tanzbär bleibt in Telgte“, Aron oder Vom Krieg erzählen nicht nur Helden“. Sein erstes Buch schrieb Gruber im Jahr 1989 und mit diesem fand das erste Probelesen in der Schule in Walchum statt.
Lesen für Unicef (Copy)
Foto: Die Schüler der Grundschule Walchum freuten sich über die erzielte Spendensumme an Unicef und hörten mit dem Lehrerkollegium gespannt den Geschichten von Wilhelm Gruber (hinten Reihe rechts stehend)  zu. Foto: Petra Glandorf