Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d848472834/htdocs/clickandbuilds/GemeindeWalchum/wp-content/plugins/wp-paging/wp-paging.php on line 92
Archive

Kreismeisterschaften des KRV ASD-Hümmling

(pg-24.06.18) Neben dem traditionellen Reitturnier des Reit- und Fahrvereins Walchum-Sustrum/Moor fanden am vergangenen Wochenende in Sustrum-Moor die Kreismeisterschaften des Kreisreiterverbandes (KRV) Aschendorf-Hümmling statt.
Die teilnehmenden Reiter nahmen an den verschiedenen Disziplinen in Dressur und im Springen zum Erwerb der Kreismeisterschaft teil. In den einzelnen Kategorien siegten:
 
Mannschaft Dressur und Springen:

  1. Platz RuF Papenburg
  2. Platz RuF Sögel
  3. Platz RuF Börger

 
Leistungsklasse 4 Dressur:

  1. Platz Rita Krull (RuF Dörpen)
  2. Platz Kathleen Nee (RuF Papenburg)
  3. Platz Simone Kleymann (RuF Sögel)

 
Leistungklasse 5 Dressur:

  1. Platz Jaqueline Mersmann (RuF Papenburg)
  2. Platz Nadine Schmidt ((RuF Börger)
  3. Platz Lara Maria Gerdes (RuF Börger)

 
Leistungsklasse 6 Dressur:

  1. Platz Marie Sophie Kleymann (RuF Sögel)
  2. Platz Leonie Behrens (Ruf Papenburg)
  3. Platz Maria Heidkamp (RuF Walchum/Sustrum-Moor)

 
Leistungsklasse 3 Springen:

  1. Platz Anna Ostermann (RuF Lorup)
  2. Platz Laura Theyken (RuF Dörpen)
  3. Platz Lena Sievers (RuF Börger)

 
 
 
Leistungsklasse 4 Springen:

  1. Platz Nancy Lukei (RuF Dörpen)
  2. Platz Tobias Willoh (RuF Sögel)
  3. Platz Laura Hagemann (RuF Lathen)

 
Leistungsklasse 5 Springen:

  1. Platz Celine Breuer (RuF Dörpen)
  2. Platz Alexandra Kuper (RuF Lathen)

 
Leistungsklasse 6 Springen:

  1. Platz Kevin Rothenburg (RuF Dörpen)
  2. Platz Marie Sophie Kleymann (RuF Sögel)

Kreismeisterschaften des KRV in Sustrum-Moor (Copy)
Foto: Die Kreismeisterinnen der Leistungsklassen 3 bis 5 Dressur/Springen mit Bettina Ratering (Zweite  von rechts stehend) vom Reit- und Fahrverein Walchum/Sustrum-Moor und Theo Sandmann (rechts im Bild), Vorsitzender KRV Aschendorf-Hümmling. Foto: Marlies Jürgens