Warning: sizeof(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /homepages/23/d848472834/htdocs/clickandbuilds/GemeindeWalchum/wp-content/plugins/wp-paging/wp-paging.php on line 92
Archive

Generalversammlung Heimatverein

(pg-11.03.15) Wahlen standen im Mittelpunkt der Generalversammlung des Heimatvereins Walchum-Hasselbrock e. V.  
Da der langjährige Vorsitzende Heini Nintemann nicht wieder zur Wahl stand, wählten  die Heimatfreunde einstimmig Reinhold Ahrens zu ihrem neuen Vereinschef.  Den Posten des bisheringen zweiten Vorsitzenden Ahrens übernimmt Heinz Arling. Für die ausscheidende Kassenwartin Ulrike Wessels wurde Stephanie Wessels gewählt.  Thea Milsch behält das Amt der Schriftführerin inne.  Für die nicht wieder kandidierenden Beisitzer Benno Rensen und Bernd Eiken besetzen  Marlies Moritz und Erika Schuster die Posten. Um mit den Terminen der Theateraufführungen nicht in Konflikt zu kommen, wird die Generalversammlung des Vereins von März auf den zweiten Mittwoch im April verlegt. Im Jahresrückblick erinnerte der Vorsitzende Nintemann  an den Ostereiermalwettbewerb, dem Spargeltag, das Kartoffelfest  und der Ferienpassaktion auf dem Wochenmarkt,  die Fahrradtour unter dem Motto „Entstehungsgeschichte des Ortsteils Hasselbrock“ mit anschließendem Grillabend, den Klönabend in hoch – und plattdeutscher Sprache und das Buchweizenpfannekuchenessen. Des Weiteren berichtete der Vereinschef vom Kalender- und Brotverkauf auf dem Weihnachtsmarkt. Die angefertigte Kalenderauflage ist im Nu verkauft worden. Der Schornstein des Backhauses hat im vergangenen Jahr neun Mal geraucht, so Nintemann. Ein Dankeschön überbrachte er dem Bäckermeister Heinz-Josef Meyer und Ofenmeister Alois Jansing  „ Die beiden haben alles gegeben“. Die Bewirtung der Gäste übernahm der Heimatverein beim Grünkohlessen, beim Mittagessen auf dem Weihnachtsmarkt sowie beim Neujahrsempfang des Kulturfördervereins.  Ein Besuch der Heimatfreunde aus Langen bei Lingen zählte als Höhepunkt  zu den Veranstaltungen des vergangenen Jahres.  Ein Dank galt der Gartengruppe mit Wilhelm Siepker, Carl Caffier und Hermann Korfhage, die bislang den Heimatgarten sowie Anni und Alois Jansing, die den Blumenwagen  gehegt und gepflegt haben und für diesen Posten nicht mehr zur Verfügung stehen.   Lobesworte überbrachten die Heimatfreunde auch der Theatergruppe, die an mehreren Terminen den Gästen einen humorvollen Abend bescheren würden.  Bürgermeister Hermann Schweers überbrachte in seinen Grußworten ein Dankeschön. Er sei froh darüber, einen so aktiven Verein, in seiner Gemeinde beheimaten zu können.
Generalversammlung Heimatverein Walchum-Hasselbrock (Copy)
Foto: Der Vorstand des Heimatvereins mit den ausgeschiedenen Postenträgern (von links) Anni Jansing, Alois Jansing, Erika Schuster, Benno Rensen,  Heinz  Arling, Leni Vortherms, Thea Milsch,  Reinhold Ahrens und Heini Nintemann. Auf dem Foto fehlen Marlies Moritz und Bernd Eiken. Foto: Petra Glandorf